Ruanda – Das Land und seine Münzen

Ruanda - Das Land und seine Münzen

Ruanda, offiziell die Republik Ruanda (englisch: the Republic of Rwanda), ist ein Binnenstaat in Zentralafrika, wo die afrikanische Region der Großen Seen und Südostafrika aufeinandertreffen.

 

Interessante Zahlen, Daten, Fakten über Ruanda

 

Fläche: 26.338 km²

Währung: Rwandan francs (RWF)

Präsident: Paul Kagame

Bevölkerung (Stand 2022): 13,8 Millionen

Hauptstadt: Kigali (Bevölkerung: 1,2 Millionen, Stand Herbst 2022)

Die offizielle Sprache Ruandas ist Kinyarwanda. Viele Ruander sprechen auch Englisch, einige sprechen noch Französisch. Vor 1994 war Ruanda eine frankophone Nation, in der die Kinder in den Schulen Französisch lernten.

Die Flagge Ruandas ist horizontal blau-gelb-grün gestreift und zeigt in der oberen rechten Ecke eine gelbe Sonne mit 24 Strahlen. Das Motiv stellt die üppige Vegetation Ruandas dar, die in das gelbe Licht der Sonne getaucht ist und für nationale Einheit, Respekt vor der Arbeit, Heldentum und Selbstvertrauen steht.

Ruanda hat eine der niedrigsten CO2-Emissionen der Welt. Nach Angaben the World Bank belegte das Land 2020 den sechstniedrigsten Platz, gemessen an den Tonnen pro Kopf der Bevölkerung.

Ruanda ist ein wichtiger Produzent von Kaffee und Tee. Weitere beliebte Speisen sind Samosas, Brochette (Fleischspieße, ähnlich wie Kebabs) und Chapatti – ein traditionelles kenianisches frittiertes Brot, das dünn und rund ist.

Ruanda ist das zweitkleinste Land Afrikas und gilt als das sauberste Land in Ostafrika.

Der Kivu-See ist der größte See Ruandas.

In Kigali gibt es verschiedene autofreie Zonen. Außerdem gibt es in Ruanda jeden Monat einen autofreien Tag, an dem die Regierung die Einwohner dazu auffordert, sich zu bewegen und auf eine gesunde Lebensweise zu achten.

Der Internationale Radsportverband hat bestätigt, dass Kigali die Straßenweltmeisterschaften 2025 ausrichten wird – eine Premiere für Afrika.

Im Akagera-Nationalpark in Ruanda kann man die berühmten “Big Five” – Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant und Büffel – beobachten, nachdem einige durch Wilderei ausgerottete Tierarten dank massiver Schutzbemühungen wieder angesiedelt wurden. Dazu hat Ruanda hat die größte Anzahl von Berggorillas.

In Geschäften sind keine Plastiktüten erlaubt. Stattdessen verwenden die Menschen Papiertüten oder biologisch abbaubare Taschen aus Maniok- oder Bananenblättern.

Viele Hotels dienen auch als Galerien für lokale Künstler. Diese Orte füllen ihre Flure, Wände usw. mit Gemälden lokaler Künstler, die auch zum Verkauf angeboten werden. Mit den Geldern werden die Künstler und Programme für Straßenkinder vor Ort unterstützt, damit sie Dienstleistungen, Bildung usw. erhalten.

Obwohl die meisten Menschen wissen, dass Ruanda seit dem Ersten Weltkrieg Teil des belgischen Reiches war, ist den meisten nicht bekannt, dass Ruanda vor den Belgiern zu Deutschland gehörte, das auch Tansania kontrollierte.

Ruandische Bürgerinnen und Bürger sind verpflichtet, einmal im Monat einen Tag lang gemeinnützige Arbeit zu leisten, die „umuganda“ genannt wird. Das bedeutet, dass an dem Tag jeder seinen Job, sein Geschäft und alles andere stehen und liegen lässt und drei Stunden lang, von 8 bis 11 Uhr, bei der Reinigung von Straßen, beim Rasenmähen, beim Bau von Schulen usw. mitwirkt.

 

Top-Attraktionen & Freizeitaktivitäten in Ruanda

 

Das Gorilla-Trekking im Volcanoes-National Park für viele Touristen in Ruanda die erste Wahl. Dieser Nationalpark in Ruanda beherbergt eine wachsende Zahl der vom Aussterben bedrohten Berggorillas.

Touristen können sich im Kigali Genocide Memorial über dieses schreckliche Ereignis informieren. Das Museum taucht in die Zeitlinie ein, die zum Völkermord von 1994 führte und erweckt die Schrecken durch Hallen mit Fotos und Artefakten.

Der Nyungwe Forest National Park ist eines der wichtigsten Waldschutzgebiete in ganz Afrika und beherbergt eine spektakuläre Artenvielfalt, darunter über 1000 Pflanzenarten, zahlreiche Vogelarten und Säugetierarten. Die meisten Touristen kommen in diesen Regenwald, um Schimpansen zu beobachten, die von den Parkwächtern an den Menschen gewöhnt worden sind.

Das Museum im Königspalast (the King’s Palace Museum) ist ein weiters Highlight. Die Hauptattraktion des Museums sind die Inyambo (heilige Kühe) und ihre atemberaubend großen Hörner.

Nur zweieinhalb Stunden von Kigali entfernt, im Akagera-Nationalpark (Akagera National Park), können sich Touristen auf Safari begeben.

Die 2.700 Quadratkilometer große, smaragdgrüne Oase, die von nebligen Bergen umgeben ist, ist Lake Kivu – der größte See Ruandas – ein beliebter Ort für die Besucher des Landes.

Kimironko-Markt: Hier gibt es alles, was das Herz begehrt, von gebrauchter Kleidung über Taschen, Stoffe und maßgeschneiderte Kleidung bis hin zu Produkten und Kunsthandwerk.

 

Bekannte Menschen aus Ruanda

 

Paul Kagame ist seit dem 22. April 2000 Präsident von Ruanda. Am 28. Januar 2018 wurde Kagame für ein Jahr zum Präsidenten der Afrikanischen Union gewählt. Zudem ist er seit 2022 Vorsitzender des Commonwealth of Nations.

Juvénal Habyarimana war der zweite Präsident der Republik Ruanda. Er hatte dieses Amt von 1973 bis 1994 länger inne als jeder andere Präsident zuvor.

Sonia Rolland ist eine französische Schauspielerin und ehemalige Miss France, die auch an der Miss Universe teilgenommen hat. Sie ist die erste in Afrika geborene Gewinnerin der Miss-France-Wahl. Geboren in Kigali, Ruanda, als Tochter einer Tutsi-Mutter und eines französischen Vaters, floh die Familie 1990 vor den Unruhen in Ruanda in das Nachbarland Burundi. Angesichts der zunehmenden Unruhen, die zum burundischen Bürgerkrieg führten, wanderten sie 1994 nach Frankreich aus.

Ncuti Gatwa ist ein ruandisch-britischer Schauspieler. Im Jahr 2020 wurde Gatwa vom britischen Branchendienst Screen International zu den „Stars of Tomorrow“ gezählt. Ab 2023 soll Gatwa die 14. Inkarnation des Doktors in der britischen Serie Doctor Who spielen. Er wird zudem der erste afrikanische Schauspieler in dieser Rolle seit dem Beginn der Serie im Jahr 1963 sein.

 

Gold und Silbermünzen aus Ruanda

 

Die wechselnden Motive der Goldmünzen thematisieren fast immer die Flora und Fauna von Afrika. Folgende Motive sind erschienen: Panda, Büffel, Elefant, Koala, Kookaburra und Flamingo.

Aus dem ostafrikanischen Ruanda (auch als Rwanda bekannt) stammen die wunderschönen Sammelstücke der Ruanda Goldmünzen und Ruanda Silbermünzen. Die Sammelmünzen gelten als offizielles Zahlungsmittel und gehören zu dem Ruanda-Franc. Die Gedenkmünzen der Ruanda-Francs, auch African Ounce genannt, haben sehr geringe Auflagen und sind sehr beliebt unter den Sammlern.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den Gold- und Silbermünzen aus Ruanda. Entdecken Sie unterschiedliche Ausführungen und Serien an Silber und Goldmünzen, die gerne ein Teil Ihrer Sammlung werden können. Viel mehr Informationen über die Gold und Silbermünzen finden Sie in unserem Blog: https://www.rarecoin.de/ruanda-rwanda-silbermuenzen-und-goldmuenzen/

 

Unsere Goldmünzen und Silbermünzen aus Ruanda:

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-bushbaby-galagos-1oz-gold-2020/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-african-ounce-okapi-1oz-gold-2021/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-nautical-ounce-mayflower-1oz-gold-2020/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-nautical-ounce-sedov-1oz-gold-2021/

 

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-lunar-2020-maus-ratte-1-oz/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-nautical-1-oz-pp-2020-mayflower/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-nautical-1-oz-pp-2019-victoria/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-nautical-1-oz-pp-2017-santa-maria/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-lunar-1-oz-pp-2020-maus-ratte/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-lunar-1-oz-pp-2019-schwein/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-lunar-1-oz-pp-2018-hund/

https://www.rarecoin.de/edelmetall-muenzen-kaufen/ruanda-lunar-1-oz-pp-2017-hahn/

 

Haben Sie Interesse an eine dieser Münzen oder wollen Sie Ihre Goldmünze aus Ruanda verkaufen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!