RareCoin Online-Shop für seltene Münzen

In unserem Onlineshop für Numismatik bringen wir eine große Bandbreite an brillanten Münzen unter ein Dach. Bei uns gibt es die schönsten Münzen aus aller Welt zu entdecken. Wertvolle Umlaufmünzen, historische Münzen aus verschiedenen Epochen sowie spannende Gedenkmünzen mit vielfältigen Motiven, die anlässlich denkwürdiger Ereignisse ausgegeben werden, verdienen definitiv die Aufmerksamkeit eines leidenschaftlichen Münzliebhabers. Es ist für jeden etwas dabei, egal ob Sie nach faszinierenden Sammlermünzen suchen oder als Goldinvestor wertvolle Edelmetall-Münzen kaufen möchten. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um sich einen Überblick über unser erstklassiges Sortiment zu verschaffen!

 

Kategorie
Preis
14994500
Kollektion
Serie
Motiv
Grading
Kontinent
Ausgabeland
Ausgabejahr
Prägestätte
Nennwert
Thema
Feinheit
Gewicht
Qualität
Cuba 100 Pesos 1991 La Giralda Turm Sevilla
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1991 La Giralda Turm Sevilla PF68 Ultra Cameo
2.750,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1991 Puerta de Alcala Madrid
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1991 Puerta de Alcala Madrid PF67 Ultra Cameo
2.750,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1991 Stadion Olympische Spiele Barcelona
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1991 Stadion Olympische Spiele Barcelona PF68 Ultra Cameo
2.750,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1992 Sankt Georg Palast
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1992 St. Jorge Palast NGC PF67 Ultra Cameo
2.750,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1992 Sevilla Turm aus Gold
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1992 Sevilla Turm aus Gold NGC PF67 Ultra Cameo
2.750,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1992 El Escorial
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1992 El Escorial NGC PF67 Ultra Cameo
2.750,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1993 Gründung Cuba 478 Jahre
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1993 Founding of Cuba
2.950,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 50 Pesos 1991 Hatuey NGC PF68 UCAM
Auf Lager
Cuba 50 Pesos 1991 Hatuey NGC PF68 Ultra Cameo
1.699,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1992 Spanische Monarchen NGC PF68 UCAM
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1992 Spanische Monarchen NGC PF68 Ultra Cameo
3.395,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1992 Bartolome de las Casas NGC PF68 UCAM
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1992 Bartolome de las Casas NGC PF68 Ultra Cameo
3.395,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1991 Diego Velazquez NGC PF68 UCAM
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1991 Diego Velázquez NGC PF68 Ultra Cameo
3.395,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Cuba 100 Pesos 1991 Hatuey NGC PF68 UCAM
Auf Lager
Cuba 100 Pesos 1991 Hatuey NGC PF68 Ultra Cameo
3.395,00 
zzgl. Versand

MwSt. befreit gem. §25c UStG

Verkauf ohne Widerrufsrecht (gem. Ziffer 6 AGB)

Münzen kaufen: eine sinnvolle Investition

Die Numismatik, die Welt der Münzen, ist um einiges vielfältiger als die meisten Menschen denken. Nur acht Euromünzen sind aktuell als Kursmünzen im Umlauf. Zum Vergleich: Die Anzahl der weltweit verfügbaren Sammler- und Anlagemünzen ist so groß, dass sie sich kaum beziffern lässt. Und gerade diese Münzen sind es, die professionelle Numismatiker ebenso wie Hobbysammler so faszinieren. Gleichzeitig entscheiden sich aber auch immer mehr Anleger dazu, Münzen zu kaufen. Denn vor allem Goldmünzen eignen sich hervorragend als eine langfristige Geldanlage.

Münzen kaufen und sammeln: mehr als ein Hobby!

Millionen von Menschen rund um den Globus teilen die Leidenschaft für Münzen. Und die Fangemeinde wächst von Tag zu Tag. Wer sich ein wenig in der Numismatik auskennt, den wundert die Begeisterung für dieses Hobby nicht. Denn Münzen bestechen nicht nur in punco Optik, sondern

  • erzählen Geschichte.
  • erweitern die Allgemeinbildung.
  • sind eine sinnvolle Anlagestrategie (denn gerade Gold gilt aktuell als krisensicher).
  • verbinden Menschen auf der ganzen Welt.

Barren oder Münzen?

Sie möchten Gold kaufen, sind sich aber nicht sicher, in welcher Form? Physisches Gold können Sie als Goldbarren oder Münzen kaufen. In beiden Fällen setzen Sie zunächst auf den Materialwert des glänzenden Edelmetalls. Dieser richtet sich nach dem aktuellen Kursverlauf. Der Spotpreis für Gold und Silber wird zweimal täglich am britischen Handelsbörsenplatz, dem London Bullion Market (LBMA), festgelegt.

Gut zu wissen: Der so genannte Sportpreis spiegelt den tagesaktuellen von Rohstoffen, Devisen oder Aktien wieder. Er unterscheidet sich vom Terminpreis, der auf künftige Preisentwicklungen ausgelegt ist.

Barren

Barren werden je nach ihrer Stückelung aus reinen Edelmetallen geprägt oder gegossen.

In der Regel sind Goldbarren mit folgenden Angaben versehen:

  • Feingewicht
  • Feingehalt
  • Echtheitszertifikat
  • Prägestempel

Anders als Münzen haben Barren keine Motivseite. Eine Ausnahme bilden nur seltene “Motivbarren“. Der Wert eines Goldbarrens richtet sich ausschließlich nach dem Preis am Weltmarkt. Sammler von Barren bestimmter Prägeanstalten oder Barrenformen gibt es kaum.

Münzen

Auch Münzen orientieren sich in ihrem Wert am täglichen Kursverlauf des verwendeten Edelmetalls. Doch das ist nur die Basis für ihren Wert! Denn dieser kann aufgrund der hohen Nachfrage nach einzelnen Exemplaren sehr viel höher ausfallen. Beliebte Motive, seltene Ausgaben, aktuelle Trends beeinflussen die Preisentwicklung von Münzen, die einen weiteren Vorteil haben: Als gesetzliches Zahlungsmittel zugelassen, können Sie mit ihnen im Falle einer Währungskrise auch Waren bezahlen. Zwar ist das auch mit Barren möglich. Jedoch eignen sie sich wegen ihrer Stückelung kaum zum Kauf von Produkten des täglichen Bedarfs.

(Gold-)Münzen als Geldanlage: Das spricht dafür

Einen Grund, um in Münzen aus Silber oder Gold zu investieren, haben wir Ihnen somit bereits genannt. Doch er ist bei Weitem nicht der einzige Grund, weshalb immer mehr Menschen seltene Münzen kaufen.

Wer an einer krisensicheren, langfristigen Investition mit steter Wertsteigerung interessiert ist, setzt auf Gold. Denn ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass Gold selbst in wirtschaftlich schwierigen Zeiten nicht an Wert verliert. Anders als Papiergeld lässt es sich nicht entwerten. Im Gegenteil: Meist steigt der Goldpreis sogar diametral zu fallenden Aktienkursen an.

Ein weiterer Vorteil: Gold ist rund um den Globus anerkannt und problemlos handelbar. So können Sie jederzeit Ihre Münzen schätzen lassen und zu einem geeigneten Zeitpunkt wieder veräußern.

Neben Gold steht auch Silber bei Investoren, die Münzen kaufen wollen, hoch im Kurs. Wer bereit ist, ein gewisses Risiko einzugehen, setzt zudem immer häufiger auf Münzen aus Platin und Palladium. Alle drei Edelmetalle sind aufgrund ihrer chemischen und physikalischen Eigenschaften in der verarbeitenden Industrie sehr begehrt. Die Leitfähigkeit von Silber, die Korrosionsbeständigkeit von Platin und Palladium prädestinieren diese Edelmetalle für Zukunftsbranchen. Hierunter fallen zum Beispiel  erneuerbare Energien oder neue Antriebsmöglichkeiten.

Münzen sammeln als Leidenschaft

Auch wenn Sie Ihre ersten Münzen im Rahmen Ihrer privaten Anlagestrategie erworben haben: Mit einem Problem müssen Sie rechnen. Es ist gut möglich, dass Sie die schönen Prägungen nicht mehr veräußern möchten! Denn Münzen punkten nicht nur durch ihren Wert. Sie sind vor allem auch optische Schönheiten. Gleichzeitig erzählen ihre Motive spannende Geschichten aus vergangenen und gegenwärtigen Zeiten:

  • Gedenkmünzen erscheinen zu bestimmten Anlässen, beispielsweise zu Geburtstagen berühmter Personen oder anlässlich der Olympischen Spiele. Es gibt aber auch Exemplare, die bedrohte Tier- oder Pflanzenarten abbilden.
  • Als Münzsammler können Sie sich ebenfalls einem ganz bestimmten Thema widmen. Eine Silbermünze mit dem Motiv eines Segelschiffes passt zum Beispiel perfekt in eine Sammlung zum Thema “Seefahrt”. Alternativ lassen sich auch Münzen mit verschiedene Tiermotiven sammeln.

Hinweis: Auch als Geschenk zum Jahrestag oder zur Konfirmation eignen sich wertvolle Münzen ideal. Dabei können Sie Gold- oder Silbermünzen verschenken. Aber auch Exemplare aus anderen Metallen kommen infrage. Die Chancen stehen in beiden Fällen gut, dass Sie dem Beschenkten so zu einem neuen Hobby verhelfen.

Welche Münzen gibt es?

Klassische Krügerrandmünzen, moderne vergoldete Münzen oder Silbermünzen: Die Welt der Münzen ist riesig. Unabhängig vom Motiv oder Ausgabeland lassen sich Münzen in verschiedene Kategorien einteilen. Möchten Sie Münzen kaufen, haben Sie zunächst die Wahl zwischen Anlagemünzen und Sammlermünzen.

Anlage vs. Sammlermünzen

Anlagemünzen werden auch Bullionmünzen genannt, Sammlermünzen sind auch als numismatische Münzen bekannt. Zu letzteren zählen beispielsweise Gedenkmünzen. Sie alle sind aus Gold und Silber, Platin und Palladium sowie als Legierungen und Colorationen erhältlich.

Anlagemünzen

Anlagemünzen werden in der Regel über Jahre und Jahrzehnte von demselben Land und derselben Prägestätte herausgegeben. Auch das Motiv ändert sich nur in Ausnahmefällen. Der aufgeprägte Nominalwert belegt, dass es sich bei den Münzen um offizielle Zahlungsmittel handelt.

Hinweis: Allein das Münzmaterial übertrifft im Normalfall das aufgeprägte Nominal um ein Vielfaches. Zum Zahlen sollten Sie Ihre Bullionmünzen daher nicht verwenden.

Aufgrund ihrer Beständigkeit eignen sich Anlagemünzen perfekt für Einsteiger in die Münzwelt. Sie sind weltweit akzeptiert und richten sich primär nach dem Wert des Edelmetalls am Weltmarkt. Trotz ihrer hohen Auflagen kann aber auch der Wert von Anlagemünzen überproportional steigen. Wie viel Ihre Anlagemünze wert ist, darüber entscheiden auch der Erhaltungsgrad und die Nachfrage nach der Münze.

Möchten Sie in Bullionmünzen investieren, können Sie beispielsweise Krügerrandmünzen kaufen. Mit dem südafrikanischen Aushängeschild setzen Sie nicht nur auf eine der beliebtesten Anlagemünzen weltweit, sondern auch auf die erste Münze, die jemals geprägt wurde – im Jahre 1967. Zu weiteren populären Anlagemünzen mit Wertsteigerungspotenzial zählen:

  • die Maple Leaf der Royal Canadian Mint
  • die Wiener Philharmoniker der Münze Österreich
  • der US-amerikanische Buffalo
  • der Kangaroo-Nugget, das Wahrzeichen Australiens

Allerdings muss es sich bei Anlagemünzen nicht immer um Münzen aus Gold handeln: Sie können beispielsweise auch eine silberne China-Panda-Münze kaufen, die sich ebenfalls großer Popularität erfreut. Darüber hinaus punktet sie mit einer weiteren Besonderheit: Während der Panda als Titelmotiv gleichbleibt, ändert sich die Darstellung des Tieres von Jahr zu Jahr.

Sammlermünzen

Sammlermünzen werden immer dann herausgegeben, wenn man mit einer Sonderedition an ein bestimmtes Ereignis erinnern will. Entsprechend kurz sind die Zeiträume der Prägung und entsprechend limitiert in der Regel die Auflagen. Sie sind gezielt für den Kauf durch Sammler bestimmt und zunächst als Wertanlage nicht unbedingt geeignet. Denn oft liegt der Materialwert zunächst unter dem Erwerbspreis. Es kann jedoch mit der Zeit zu erheblichen Wertsteigerungen kommen. Denn es gibt durchaus Sammlermünzen, mit denen Sie hohe Gewinne erzielen können.

Um hier auf die richtigen Exemplare zu setzen, sollten Sie sich etwas im Münzgeschäft auskennen. Erfahrene Numismatiker können oft einschätzen, welche Gedenkmünzen im Wert noch steigen könnten. Häufig befinden sich unter historischen Münzen mit einem guten Erhaltungszustand oder aus einem bestimmten Prägejahr gesuchte Raritäten. Ein Beispiel hierfür sind alte Münzen aus Russland wie der bekannte Platinrubel. Nach nur wenigen Jahren der Prägung im 19. Jahrhundert wurden die Münzen damals wieder eingeschmolzen. Bis auf einige wenige Exemplare. Diese haben heutzutage einen enormen Seltenheitswert.

Hinweis: Entdecken Sie gerade erst Ihre Leidenschaft für Münzen, möchten aber bereits in Sammlermünzen investieren? Dann können Sie sich vertrauensvoll an Rarecoin wenden. Bei uns bekommen Sie ausschließlich qualitativ hochwertige und wertvolle Münzen. Dabei können Sie von unser langjährigen Erfahrung im weltweiten Münzgeschäft profitieren.

Zur Übersicht noch einmal die verschiedenen Münzarten zusammengefasst:

  • Anlagemünzen / Bullionmünzen: Wertsteigerung durch positiven Kursverlauf an der Edelmetallbörse; ideal für Einsteiger
  • Sammlermünzen: speziell für Münzsammler geprägt; zeichnen sich durch besondere Eigenschaften aus. Beispiel: historische Münzen – Geschichte, Gedenkmünzen – Persönlichkeiten und Ereignisse; für erfahrene Münzsammler

Beliebte Münzen im Überblick

Sowohl bei Anlagemünzen als auch Sammlermünzen haben sich im Laufe der Zeit besonders beliebte Exemplare herauskristallisiert. Zu ihnen zählen unter anderem:

  1. Der Krügerrand aus Südafrika in Gold: Diese Münze wird als die meistverkaufte der ganzen Welt gehandelt. Der Krügerrand hat auch nach mehr als 55 Jahren nichts an Popularität eingebüßt. Im Gegensatz zu vielen Goldmünzen aus China liegt der Goldgehalt des Krügerrands nur bei gut 90 Prozent. Der verbleibende Anteil besteht aus Kupfer. Das verleiht der Münze eine besondere Kratzfestigkeit sowie einen rötlichen Schimmer.
  2. Zu den beliebtesten Silbermünzen und Goldmünzen aus Australien zählt jeweils das Känguru der Landesprägestätte Perth Mint. Ursprünglich zierte ein Goldnugget die seit 1986 produzierte Anlagemünze. Nach bereits vier Jahren hat man den Nugget durch jährlich wechselnde Kängurumotive ersetzt. Die Bezeichnung “Känguru-Nugget” hilft dabei, ihn von späteren Känguru-Serien abzugrenzen.
  3. Ob der American Gold Buffalo wegen seines außergewöhnlich reinen Goldgehalts von 999,9/1000 so beliebt ist? Gut möglich. Aber auch die Motive könnten der Grund sein, warum sich so viele Investoren für diese Goldmünze entscheiden. Der American Gold Buffalo zeigt einen amerikanischen Ureinwohner mit Federschmuck. Die Münze wird seit 2006 von der US Mint herausgegeben. Der American Gold Buffalo erscheint zusätzlich als Polierte Platte (jährlich 300.000 Stück).

Palladium und Platin: eine echte Alternative zu Goldmünzen

Sie sind hin- und hergerissen zwischen dem Erwerb einer weltweit beliebten Anlagemünze und dem gewissen Etwas? Dann kombinieren Sie doch einfach Ihre Wünsche!

  1. Platin: Möglich ist dies zum Beispiel mit der Maple Leaf der Royal Canadian Mint. Neben Gold und Silber wird das charakteristische Ahornblatt seit 1988 auch aus reinem Platin geprägt.
  2. Palladium: Die Ballerina aus der ehemaligen UdSSR erfreut sich bei Münzsammlern aus aller Welt großer Beliebtheit. Münzen aus diesem Edelmetall sind besonders selten und daher grundsätzlich stark nachgefragt. Alternativ können Sie auch auf die Gedenkmünze zum 20-jährigen Mauerfall s Diese wurde 2009 aus Palladium geprägt.

Münzen kaufen: Die besten Tipps

Bevor Sie Münzen kaufen, sollten Sie sich überlegen, welches Ziel Sie verfolgen.

  • Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen, krisensichere Geldanlage? Dann sollten Sie sich nach Anlagemünzen aus reinem Gold oder Silber umsehen. Oft kann es sich auch lohnen, alte Münzen zu kaufen und anschließend wieder gewinnbringend zu veräußern.
  • Alternativ sammeln Sie einfach Münzen, weil sie Ihnen gefallen! Hier können Sie sich auf einen Themenbereich spezialisieren. Und vielleicht möchten Sie ja die südafrikanischen Big Five an Ihre Kinder verschenken? Tiermotive sind bei Kindern besonders beliebt.

Tipp: Die 50-pesos Goldmünze aus der Centenario-Familie zählt zu den bekanntesten Goldmünzen aus Mexiko. Sie wurde anlässlich der 100-jährigen Unabhängigkeit des Landes erstmals bereits 1921 ausgegeben.

Wo können Sie Münzen kaufen?

Sie haben Ihre Wahl getroffen und möchten Palladiummünzen oder Münzen aus anderen Edelmetallen erwerben? Dann steht die nächste Entscheidung an: Wo sollten Sie Ihre Münzen kaufen? Hier stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen:

Klassische Anlagemünzen und deutsche Gedenkmünzen erhalten Sie in der Regel bei der Bundesbank oder den Sparkassen. Eine größere Auswahl haben Sie bei Münzhandelsgesellschaften oder privaten Auktionshäusern. Mögen Sie es besonders bequem, können Sie Ihre Münzen auch online kaufen – beispielsweise hier bei Rarecoin.

Münzen kaufen bei Rarecoin

Bei Rarecoin können Sie nicht nur Münzen kaufen. Als Münzspezialisten bieten wir Ihnen über eine umfangreiche Produktpalette hinaus zahlreiche weitere Dienstleistungen:

  • Objektive Schätzung und fairer Ankauf von Münzen
  • Unterstützung bei der Münzsuche (Coin Hunting)
  • Informationen zum aktuellen Goldpreis
  • Wissenswertes zu seltenen Münzen
  • Zertifizierungen als zusätzliche Sicherheit
  • Antworten auf die meistgestellten Fragen
  • Erklärungen von Fachbegriffen im Münzen-Lexikon

Nutzen Sie die Expertise des Rarecoin-Teams für den gelungen Aufbau Ihrer individuellen Münzsammlung. Wählen Sie zwischen den vielen wertvollen Münzen aus verschiedenen Epochen und Materialien.

Sehen Sie sich gerne auf unserer Webseite um und kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anregungen. Wir freuen uns auf Sie!